Logo

Überall auf der Welt schätzt man UNIFLEX als einen der führenden Anbieter hochwertiger Pressen, Maschinen und Werkzeuge für die sichere Herstellung von Hydraulik-Schlauchleitungen.

Alle UNIFLEX Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit führenden Schlauchleitungskonfektionären und Anwendern entwickelt, produziert und weltweit eingesetzt.

Bei sachgemäßer Herstellung von Schlauchleitungen auf UNIFLEX Maschinen und insbesondere auf UNIFLEX Pressen können Sie davon ausgehen, eine sichere Schlauchleitung zu erhalten, die alle Qualitätsanforderungen erfüllt. Um dies zu dokumentieren, prüfen wir sorgfältig die Arbeitsabläufe und die Maschinenausstattung unserer Werkstattpartner und zeichnen sie als Zertifizierte Schlauchleitungs-Fachwerkstatt aus.

Diese Auszeichnung gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie eine auf UNIFLEX Pressen hergestellte sichere Hydraulik-Schlauchleitung erhalten – gekennzeichnet mit dem UXInside Qualitätssiegel.

Geprüfte Schlauchleitung

Exakt geschälter Schlauch – innen und außen

Sicher verpresste Armatur

Schlauchmeterware wird mit einem geraden und sauberen Schnitt fachgerecht abgeschnitten. Die Auswahl der Maschinen und Trennmesser ist abhängig vom Schlauchtyp und der Nennweite (DN).

Verunreinigungen im Schlauch durch Restpartikel und Staub können Folgeschäden in Hydrauliksystemen verursachen!

Fehlerquellen beim Schneiden

  • Ungeeignete Schneidemaschine
  • Trennmesser nicht scharf geschliffen
  • Schlauch nicht vorgebogen
  • Schräger Schnitt, kein glattes Schlauchende

Risiko durch fehlerhaftes Schneiden

  • Verunreinigung des Hydrauliksystems
  • Leckagen in der Schlaucheinbindung
  • Vorzeitiges Ausreißen der Armatur

Das exakte Abschälen der jeweiligen Gummischichten erfolgt mit qualitativ hochwertigen Schälmaschinen und Werkzeugen.

Es garantiert eine von Drahtsplissen und Gummiresten freie Oberfläche und somit eine ausreißfeste Verbindung zwischen Schlauch und Armatur.

Fehlerquellen beim Schälen

  • Stumpfe Schälmesser (innen und außen)
  • Falsch eingestelltes Schälmaß

Risiko durch fehlerhaftes Schälen

  • Leckagen in der Schlaucheinbindung
  • Vorzeitiges Ausreißen der Armatur
  • Draht in der Einbindezone beschädigt
  • Restpartikel vom Gummi im Schlauch

Sauber und korrekt geschnittener Schlauch

Gereinigte Schlauchleitung

Sicher verpresste Armatur

Nach DIN EN ISO muss jede Hydraulik-Schlauchleitung dauerhaft gekennzeichnet sein mit dem Namen oder Logo des Herstellers, dem Produktionsda tum (Jahr und Monat) und dem maximalem Betriebsdruck der Schlauchleitung.

Die Kennzeichnung ermöglicht eine genaue Kontrolle der Verwendungsdauer. Eindeutig gekennzeichnete Schlauchleitungen sorgen für Sicherheit von Mensch und Maschinen beim Einsatz.

Vorteile der Kennzeichnung

  • Klare Identifikation der Schlauchleitung
  • Schneller Austausch der Leitung
  • Klare Angaben zu Druck und Verwendungsdauer
  • Regelmäßige Kontrollen möglich
  • Erfüllt alle Anforderungen nationaler und internationaler Normen und Vorschriften

Risiko durch fehlerhaftes Kennzeichnen

  • Unvollständige Angaben auf der Leitung
  • Kennzeichnung unlesbar oder nicht dauerhaft
  • Kennzeichnung fehlt generell – unzulässig.
    Dies sorgt für Gefahr beim Anwender

UNIFLEX Reinigungsgeräte entfernen zuverlässig Restpartikel in der Schlauchleitung und erreichen einen hohen Reinheitsgrad.

Alle Schlauchleitungen sind frei von Schneideresten, Schmutz, Flüssigkeiten oder Fremdpartikeln. Beim Einsatz in hydraulischen Systemen gewinnt die Innenreinigung von Schlauchleitungen immer mehr an Bedeutung, da sie dazu beiträgt, Ausfälle zu vermeiden.

Vorteile der Reinigung

  • Saubere Schlauchleitungen durch Neutralreiniger mit Korrosionsschutzmittel
  • Präzise funktionierende Hydrauliksysteme
  • Keine Ausfälle durch unsaubere Schlauchleitungen
  • Erreichung eines klar definierten Reinheitsgrades nach ISO 4406 oder NAS 1638

Ungereinigte Schlauchleitungen können Schäden in einer Hydraulikanlage verursachen und sogar zum Ausfall des gesamten Hydrauliksystems führen!

Moderne UNIFLEX Prüfstände bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.


Die neu gefertigten Schlauchleitungen werden nach speziellen Anwender-Vorgaben einer präzisen Druckprüfung unterzogen.


Vorteile des Prüfens

  • Das Testergebnis wird mit einem Prüfprotokoll für den Kunden dokumentiert
  • Zusätzliche Konservierung der Leitung durch Einsatz eines speziellen Prüfmediums
  • Alle wichtigen technischen Daten der Schlauchleitung werden als Qualitätszertifikat mitgeliefert

Gereinigte und geprüfte Schlauchleitungen garantieren einen sicheren Einsatz.

Nach oben